Buch Art Deco Paris

  • Buch Art Deco Paris
  • Buch Art Deco Paris
  • Buch Art Deco Paris
  • Buch Art Deco Paris
€ 19,00
in den
Warenkorb
  • Allgemein
  • Größe
  • Zur Ausstellung

Dieses Buch beleuchtet die Ursprünge des französischen Art Déco auf neue Weise.

Couturier Paul Poiret spielte eine wichtige Rolle in dieser faszinierenden Geschichte. Poiret war zu Beginn des 20. Jahrhunderts einer der größten Innovatoren der Mode. Sein Einfluss ging jedoch weit über die Mode hinaus. Er strebte ein "Gesamtkunstwerk" an und umgab sich mit Künstlern, Designern und Architekten, die er alle für die Entwicklung und Förderung seiner Kreationen verwendete. Er arbeitete mit Raoul Dufy, Erte, George Lepape, Paul Iribe, Mallet-Stevens und Man Ray. Er war mit vielen Künstlern befreundet und umgab sich gerne mit modernen Arbeiten von Brancusi, Robert Delaunay und Kees van Dongen.

Ein Fest der Kunstbewegung voller besonderer Fotos und Objekte.

  • 17 x 24 cm
  • 264 Seiten
  • 192 Abbildungen in Farbe und 105 in Schwarzweiß
  • Taschenbuch
  • Niederländisch (mit englischem Text)

Würden Sie dieses Produkt gerne in unserer Ausstellung sehen?